Die große Schlacht gegen die neue Ordnung
Buchrezension / 17. September 2020

Titel: Das Erbe der Macht – Schattenloge 4 – Schattenkrieg Autor: Andreas Suchanek Coverdesign: Nicole Böhm Verlag: Lindwurm Genre: Jugend-Fantasy-Reihe Erscheinungsjahr: 2020 gelesen: 09/2020 Kurzbeschreibung: Merlin leitet die Umsetzung eines lange gehegten Planes ein, in dem das Seelenmosaik eine tragende Rolle spielt. Um seine Gegner auszuschalten, wird ein uralter Zauber gewirkt. Mit tödlichen Konsequenzen für die Rebellen. Die MonolithReisenden erhalten überraschende Neuigkeiten und müssen gemeinsam mit den letzten Kämpfern der Zuflucht das Böse aufhalten. Doch ist das überhaupt noch möglich? Zitat: Mit jeder Bewegung, jedem Schlag, jedem Schritt, jeder Attacke kehrte die Erinnerung ihrer Muskeln zurück. Tomoe hatte nie verlernt zu kämpfen. S. 55 Meinung: “Das Erbe der Macht” ist eine Fantasy-Ebook-Reihe, welche auch als Hardcover-Sammelband erscheint. Dies ist Sammelband 8, welcher die Ebooks “Königsblut”, “Engelsfall” und “Schattenkrieg” umfaßt. Da die Bücher aufeinander aufbauen, sollte mit dem Lesen bei Sammelband 1 begonnen werden. Es war schön mitzuerleben, wie Tomoe sich von der steifen Geschäftsfrau zur wendigen Kämpferin wandelt. Im Grunde machen alle unsere Freunde in diesem Band eine deutliche Wandlung durch. Nicht jede davon ist allerdings positiv und so habe ich ein ganz schönes Wechselbad der Gefühle erlebt. Aber mal wieder möchte ich die Hoffnung nicht aufgeben, dass alles gut…

Camelots Erbe
Buchrezension / 6. März 2020

Titel: Das Erbe der Macht – Schattenloge 3 – Die neue Ordnung Autor: Andreas Suchanek Coverdesign: Nicole Böhm Verlag: Lindwurm Genre: Jugend-Fantasy-Reihe Erscheinungsjahr: 2020 gelesen: 02-03/2020 Kurzbeschreibung: Machtvolle Zauber, gefährliche Artefakte, uralte Katakomben und geheime Archive. Kämpfe mit den Lichtkämpfern und dem Rat des Lichts – Johanna von Orleans, Leonardo da Vinci und viele mehr –, um den Erhalt der Menschheit. Die alte Ordnung liegt in Trümmern. Während die Jagd nach den Überlebenden der blutigen Nacht beginnt, tauchen Jen, Alex und Kevin ein in eine längst vergangene Zeit. Bran, die alte Dame und der Verräter berichten von den tragischen Ereignissen aus der Dämmerung des Anbeginns. Meinung: “Das Erbe der Macht” ist eine Fantasy-Ebook-Reihe, welche auch als Hardcover-Sammelband erscheint. Dies ist Sammelband 7, welcher die Ebooks “Blutzeit”, “Seelensplitter” und “Schattentanz” umfaßt. Da die Bücher aufeinander aufbauen, sollte mit dem Lesen bei Sammelband 1 begonnen werden. Bisher erschienen auch die Hardcover dieser Reihe bei der Greenlight Press. Die ebooks tun das auch immer noch. Seit Januar ist die Greenlight Press allerdings eine Kooperation mit der Bedey Media Group eingegangen, daher erscheinen alle gedruckten Bücher nun in neuen Labeln (je nach Genre). Glücklicherweise hat sich durch den Verlagswechsel bis auf das Verlagslogo nichts…

Die neue Ordnung naht
Buchrezension / 23. Juli 2019

Titel: Das Erbe der Macht – Schattenloge 2 – In Asche und Blut Autor: Andreas Suchanek Verlag: Greenlight Press Genre: Jugend-Fantasy-Reihe Erscheinungsjahr: 2019 gelesen: 07/2019 Kurzbeschreibung: Es ist der finale Schachzug! Chloe und Eliot erhalten von ihrem neuen Herrn grauenvolle Aufträge, während Crowley sich auf die Suche nach dem Verräter macht, der einst für die Blutnacht von Alicante verantwortlich war. Unterdessen bittet Johanna ihre beste Freundin um Hilfe. Diese war seit vielen Jahrzehnten zwischen den Welten unterwegs, muss jetzt aber umgehend wieder ins Geschehen eingreifen. Doch ist es nicht längst zu spät? Meinung: “Das Erbe der Macht” ist eine regelmäßig erscheinende Fantasy-Ebook-Reihe, welche in etwas größeren Abständen auch als Hardcover-Sammelband erscheint. Dies ist Sammelband 6, welcher die Ebooks “Hexenholz”, “Seelenmosaik” und “Blutnacht” umfaßt und die Staffelhalbzeit darstellt. Da die Bücher aufeinander aufbauen, sollte mit dem Lesen bei Sammelband 1 begonnen werden. Ich muss gestehen, diesmal habe ich trotz der gelungenen Zusammenfassung am Anfang des Buches eine Weile gebraucht, um so richtig in die Geschichte einzutauchen. Das hat mit der sehr komplexen Handlung und den vielen Personen, die darin mitspielen, zu tun. Was aber auch den besonderen Reiz der Reihe aus macht. Und nachdem ich dann irgendwann doch abgetaucht war, hat…

Alex in Gefahr!
Buchrezension / 8. März 2019

Titel: Der Erbe der Macht – Schattenloge 1 – Die Rückkehr Autor: Andreas Suchanek Genre: Jugend-Fantasy-Reihe Erstausgabe: 2019 gelesen: 02/2019 Kurzbeschreibung: Die Welt der Magie atmet auf. Die Schattenfrau konnte besiegt, das Böse zurückgedrängt werden. So zumindest glauben die Magier und Unsterblichen. Doch niemand ahnt, dass ein alter Feind nur auf diesen Moment gewartet hat. Die Dunkelheit erhebt sich, als die Freunde es am wenigsten erwarten. Während Jen alles daransetzt, Alex die Erinnerung zurückzugeben, versucht Johanna, den Onyxquader zu erhalten. Doch das mächtige Artefakt scheint dem Untergang geweiht. In den Ruinen des alten Refugiums macht Moriarty eine verblüffende Entdeckung. Meinung: “Das Erbe der Macht” ist eine regelmäßig erscheinende Fantasy-Ebook-Reihe, welche in etwas größeren Abständen auch als Hardcover-Sammelband erscheint. Dies ist Sammelband 5, welcher die Ebooks “Onyxquader”, “Chronikblut” und “Schattendieb” umfaßt und den Auftakt zur zweiten Staffel darstellt. Da die Bücher aufeinander aufbauen, sollte mit dem Lesen bei Sammelband 1 begonnen werden. Ich liebe die Bücher des Autors und war auch diesmal wieder gespannt, welche Gemeinheiten uns wohl so erwarten. Ein paar waren es schon. 😉 Normalerweise kann ich dank der kurzen Zusammenfassung zu Beginn der Bücher immer direkt in die Geschichten eintauchen. Aber diesmal habe ich trotz der wieder sehr…

Die Vergangenheit kehrt zurück
Buchrezension / 29. August 2018

Titel: Das Erbe der Macht – Die Chronik der Archivarin: Der verschollene Mentiglobus Autor: Andreas Suchanek Genre: Jugend-Fantasy-Serie Erstausgabe: 2018 gelesen: 08/2018 Kurzbeschreibung: Das Spin-Off zur Erfolgsserie. Die Brücke zwischen Staffel 1 und Staffel 2. In den Ruinen von Iria Kon wird ein Mentiglobus entdeckt. Er wurde von Johanna und Leonardo befüllt, doch die beiden haben ihn nie zuvor gesehen. Beide begeben sich auf die Reise in ihre eigene Geschichte, um die Wahrheit zu ergründen. Doch was sie erwartet, treibt sie bis an die Grenzen … … und darüber hinaus. Meinung: Bei diesem Buch handelt es sich um einen Spin-Off zu “Das Erbe der Macht”, einer Fantasy-Ebook-Serie, welche in regelmäßigen Abständen auch als Hardcover-Sammelband erscheint. Dieser Spin-Off ist ebenfalls als Ebook und HC erschienen, ich habe das HC gelesen, die Cover sind so schön, die müssen einfach im Bücherregal stehen. Ich empfehle das Buch auch wirklich zwischen Staffel 1 und 2 zu lesen, da es die Handlung der Hauptserie fortsetzt und es auch viele Anspielungen zu dieser gibt. Auch diese Geschichte ist wieder ein typischer Suchanek, spannend, fesselnd und actionreich. Auch wenn diesmal der gewohnte Humor ein wenig gefehlt hat. Dafür gab es wieder jede Menge Überraschungen und Wendungen. Ich…

In Iria Kon wird es enden
Buchrezension / 22. April 2018

Titel: Das Erbe der macht – Schattenchronik 4 – Allmacht Autor: Andreas Suchanek Genre: Jugend-Fantasy-Reihe Erstausgabe: 2018 gelesen: 04/2018 Kurzbeschreibung: Max begibt sich in die Höhle des Löwen. Um Leonardo zu retten, geht er aufs Ganze. Doch hat er überhaupt eine Chance? Unterdessen betreten Jen, Alex, Chloe, Chris und Nikki den Boden von Arctica. Hier liegen die legendären Silberknochen verborgen, die das Siegel zur Traumebene darstellen. Das letzte Wettrennen gegen die Schattenfrau beginnt. Machtvolle Zauber, gefährliche Artefakte, uralte Katakomben und geheime Archive. Kämpfe mit den Lichtkämpfern und dem Rat des Lichts – Johanna von Orleans, Leonardo da Vinci und viele mehr –, um den Erhalt der Menschheit. Meinung: “Das Erbe der Macht” ist eine regelmäßig erscheinende Fantasy-Ebook-Reihe, welche in etwas größeren Abständen auch als Hardcover-Sammelband erscheint. Dies ist Sammelband 4, welcher die Ebooks “Ascheatem”, “Zwillingsfluch” und “Allmacht” umfasst. Da die Bücher aufeinander aufbauen, sollte mit dem Lesen bei Sammelband 1 begonnen werden. Über drei Bücher hinweg habe ich jetzt schon mit unseren Freunden gefiebert und dieses Zyklus-Finale entsprechend mit großer Spannung erwartet. So viel vorab: ich wurde nicht enttäuscht! 🙂 Dank der Zusammenfassung, zu Beginn des Buches, ist mir der Einstieg in die Geschichte, trotz der längeren Pause, problemlos gelungen….

Die Jagd nach dem letzten Sigilsplitter beginnt
Buchrezension / 9. September 2017

“Das Erbe der Macht” ist eine monatlich erscheinende Fantasy-ebook-Reihe, die circa alle drei Monate als Hardcover-Sammelband erscheint. Dies ist Sammelband 3, welcher die ebooks “Schattenzeit”, “Opfergang” und “Silberknochen” umfasst. Da die Bände aufeinander aufbauen, sollte mit dem Lesen bei Sammelband 1 begonnen werden. Achtung: Diese Rezension enthält entscheidende Spoiler zu den vorangegangenen Bänden. Inhalt: In diesem Band erfahren wir zunächst einiges über Claras Werdegang zur Schattenfrau. Währenddessen tobt im Castillo der Kampf zwischen den Lichtkämpfern und den einfallenden Schattenkriegern. Die Situation ist aussichtslos. WIe sollen sie das nur überstehen? Im zweiten Abschnitt suchen die Lichtkämpfer nach Informationen zum letzten Sigilsplitter. Chloe, Chris und Cleopatra verfolgen dazu eine Spur in Ägypten. Im dritten Abschnitt schließlich bringt die Suche unsere Freunde in die Tiefsee, zu einem ganz besonderen Unsterblichen. Meinung: Eigentlich muss ich zu Andreas Suchaneks Schreibstil ja nicht viel sagen, der ist wie immer spannend und fesselnd. Zunächst hat mir besonders gefallen zu erfahren wie und warum aus Clara die Schattenfrau wurde. Und dennoch hoffe ich noch viel mehr aus Claras Zeit in der Vergangenheit zu erfahren. Dann ist es dem Autor meiner Ansicht nach sehr gut gelungen die Atmosphäre, des Wettlaufs gegen die Zeit, bei der Suche nach dem Sigilsplitter,…