Spannender und witziger Kampf für mehr Gerechtigkeit

24. August 2018

Titel: Nelly und Klex – Zauberhaft mit Drachenkraft
Autor: Andrea Schütze
Genre: Kinderbuch
Erstausgabe: 2018
gelesen: 08/2018

Kurzbeschreibung:
Ein zauberhaftes Kinderbuch ab 8 mit einem Mädchen so mutig wie Robin-Hood und so stark wie Superman.

Wenn ich doch nur Superkräfte hätte! Wie oft hat Nela Herbst sich das schon vorgestellt. Und tatsächlich wird sie eines Tages ganz unverhofft vom Großen Drachenrat zur Helferin berufen. Als Nelly November bekommt sie ein orangensaftbetriebenes Schwebboard und sogar einen Tarnumhang. Ihr erster Auftrag: Nelly soll dem Klassenzimmer-Dieb auf die Spur kommen. Und los geht`s mit ihrem Hund Klex ins erste Abenteuer!

Meinung:
Leider hatte ich nur ein unillustriertes und unformatiertes PDF Leseexemplar dieses Buches, daher kann ich keine Aussage über Illustrationen und Aufmachen treffen. Aber es kommt ja auf den Inhalt an. 😉
Nelly ist eine herrlich unkonventionelle und sehr sympathische Heldin. Sie hat das Herz am rechten Fleck und steckt voller Tatendrang. Begleitet wird sie auf ihren Abenteuern von ganz besonderen Mitstreitern und auch ihre “Heldenaccessoirs” sind sehr speziell.
Die ganze Geschichte steckt, trotz der eigentlich ernsten Themen, voller Witz und Humor. Meine Mädels haben regelmäßig lauthals gelacht!
Mir als Mutter hat auch der natürliche und ungezwungene Umgang mit Themen wie Homosexualität oder Flüchtlingen sehr gut gefallen. Sie werden mit wenigen, kindgerechten Worten erklärt, aber ansonsten als selbstverständlich angenommen.
Ich denke man kann sagen, dass Toleranz und Gerechtigkeit die Hauptthemen des Buches sind, aber der Autorin gelingt es, das Ganze in eine spannende und witzige Geschichte zu verpacken.
Zu dieser Spannung hat auch beigetragen, dass irgendwie die ganze Zeit offen bleibt, ob all das was Nelly erlebt Realität ist, oder doch “nur” ihrer Phantasie entspringt.
Das Ende des Buches liefert schließlich einen schönen Abschluss, der aber genug Möglichkeiten für weitere Abenteuer bietet.

Fazit:
Eine unkonventionelle, sympathische Heldin im Kampf gegen Ungerechtigkeit. Mit Spannung und viel Humor werden ernste Themen phantasievoll angegangen.
Toll!
Von uns gibt es eine ganz klare Leseempfehlung.

Bewertung: 5 Sterne

Erhalten: NetGalley

Bildquelle und weitere Infos. (Verlagsseite)

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.