Ihr Lebensplan sieht zur Zeit keine Liebe vor

26. April 2021

Titel: Alaska wider Willen 1 – Unsäglich verliebt
Autor: Ellen McCoy
Sprecher: Günter Merlau, Michaela Gärtner
Coverdesign: Chris Gilcher
Verlag: LAUSCH medien
Genre: Liebesroman (Hörbuch)
Erscheinungsjahr: 2021
gehört: 04/2021

Kurzbeschreibung:
Liv Archer hat für ihr Leben einen festen Plan: Erst kommt die Karriere, danach die Liebe.
Als Liv das Büro ihres Chefs betritt, rechnet sie fest mit einer Beförderung und einem glamourösen Auftrag in New York. Stattdessen schickt er sie in die Wildnis von Alaska, um das marode Sägewerk seines Neffen vor dem Untergang zu bewahren.
Als wäre dies noch nicht genug, ist Matt Coleman über Livs Auftauchen alles andere als erfreut und bemüht sich nach Kräften, sie möglichst bald wieder loszuwerden. Lediglich sein Partner Tom steht ihr hilfreich zur Seite und lässt seinen Charme bei ihr spielen.
Doch Liv hat einen eisernen Vorsatz: Fange nie etwas mit einem Kunden an …

Zitat:

Es war ein Fehler gewesen ihr seine Sachen zu geben. Hatte er wirklich gedacht ihr Business Outfit wäre sexy gewesen? Nun, da hatte er noch nicht gewusst wie atemberaubend, zum aus der Haut fahren, es sein würde, sie sein Hemd tragen zu sehen. Kapitel 9

Meinung:
Diese Geschichte ist wie ein Liebesfilm zum Anhören. Sie erfüllt die typische Klischees auf positive Weise und man bekommt als Fan humorvoller Liebesgeschichten genau das, was man erwartet. 
So habe ich beim Hören ein paar wundervoll entspannte Stunden im herrlichen Alaska verbracht und habe Liv auf ihrem Weg vom Karriere- in den Liebesabschnitt ihres Lebens begleitet. 
Zwar bietet die Geschichte wenig Überraschungen, aber die braucht es für mich bei dieser Art Geschichte auch gar nicht. Dafür hat mich die Autorin mit ihrer humorvollen Art zu schreiben, 
der atemberaubenden Landschaft, die sie perfekt beschreibt, und dem Knistern, das beim Hören absolut spürbar ist, ganz für sich eingenommen. 
Besonders gefallen haben mir die wechselnden Perspektiven, welche durch die beiden Sprecher perfekt umgesetzt wurden. 
Ich hatte wirklich viel Freude beim Hören der Geschichte und möchte nun unbedingt auch die anderen Bände der Reihe hören. Vor allem auf Toms Geschichte bin ich sehr gespannt.

Fazit:
Eine Geschichte wie ein Liebesfilm. Ich habe mich in die Landschaft verliebt, das Knistern der Protas gespürt und viel geschmunzelt. 
Von mir gibt es eine klare Hörempfehlung für alle Liebhaber klassischer Liebesromane. 

Bewertung: 4 Sterne

Erhalten: Rezensionsexemplar des Verlags 

Bildquelle und weitere Infos. (BookBeat)

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.