Die große Schlacht gegen die neue Ordnung
Buchrezension / 17. September 2020

Titel: Das Erbe der Macht – Schattenloge 4 – Schattenkrieg Autor: Andreas Suchanek Coverdesign: Nicole Böhm Verlag: Lindwurm Genre: Jugend-Fantasy-Reihe Erscheinungsjahr: 2020 gelesen: 09/2020 Kurzbeschreibung: Merlin leitet die Umsetzung eines lange gehegten Planes ein, in dem das Seelenmosaik eine tragende Rolle spielt. Um seine Gegner auszuschalten, wird ein uralter Zauber gewirkt. Mit tödlichen Konsequenzen für die Rebellen. Die MonolithReisenden erhalten überraschende Neuigkeiten und müssen gemeinsam mit den letzten Kämpfern der Zuflucht das Böse aufhalten. Doch ist das überhaupt noch möglich? Zitat: Mit jeder Bewegung, jedem Schlag, jedem Schritt, jeder Attacke kehrte die Erinnerung ihrer Muskeln zurück. Tomoe hatte nie verlernt zu kämpfen. S. 55 Meinung: “Das Erbe der Macht” ist eine Fantasy-Ebook-Reihe, welche auch als Hardcover-Sammelband erscheint. Dies ist Sammelband 8, welcher die Ebooks “Königsblut”, “Engelsfall” und “Schattenkrieg” umfaßt. Da die Bücher aufeinander aufbauen, sollte mit dem Lesen bei Sammelband 1 begonnen werden. Es war schön mitzuerleben, wie Tomoe sich von der steifen Geschäftsfrau zur wendigen Kämpferin wandelt. Im Grunde machen alle unsere Freunde in diesem Band eine deutliche Wandlung durch. Nicht jede davon ist allerdings positiv und so habe ich ein ganz schönes Wechselbad der Gefühle erlebt. Aber mal wieder möchte ich die Hoffnung nicht aufgeben, dass alles gut…

Dämonen kehren zurück auf die Erde
Buchrezension / 4. Juli 2020

Titel: Sister of the Stars – Von Runen und Schatten Autor: Marah Woolf Coverdesing: Carolin Liepins Verlag: Selfpublishing Genre: Romantasy Erscheinungsjahr: 2020 gelesen: 06/2020 Kurzbeschreibung: Vor vier Jahren wurde Vianne von einer Sylphe gebissen. Im folgenden Dämonenfieber verlor sie all ihre Hexenkräfte. Um zu überleben, musste sie ihre Heimat und ihre große Liebe Ezra Tocqueville verlassen. Nun kehrt sie geheilt nach Frankreich zurück, das mittlerweile hinter einer riesigen Mauer liegt, die die Welt vor den Dämonen schützt. Vianne ist fest entschlossen, sich ihre Magie und Ezra zurückzuholen. Vorher muss sie jedoch den jetzigen Großmeister der Magier überzeugen, einen Pakt mit den Dämonen zu schließen. Aber Ezra hat seine eigenen Pläne und in diesen kommt Vianne nicht mehr vor Ein magisches Abenteuer voller Gefahren und Romantik in einer Welt, in der Legenden Wirklichkeit geworden sind. Meinung: Aimée beobachtete Caleb mit zusammengezogenen Augenbrauen, aber um ihre Lippen zuckte ein zufriedenen Lächeln. “Du hast diese Sorte noch nicht probiert”, unterbrach sie die zwei und schob ihm ein weiteres Glas vor die Nase. Ich zählte drei andere offene Gläser. Mit zwei Schritten war ich am Tisch. “Jetzt übertreibst du es aber”, rügte ich meine große Schwesterund nahm das Glas fort. “Das Zeug ist köstlich.”…

Camelots Erbe
Buchrezension / 6. März 2020

Titel: Das Erbe der Macht – Schattenloge 3 – Die neue Ordnung Autor: Andreas Suchanek Coverdesign: Nicole Böhm Verlag: Lindwurm Genre: Jugend-Fantasy-Reihe Erscheinungsjahr: 2020 gelesen: 02-03/2020 Kurzbeschreibung: Machtvolle Zauber, gefährliche Artefakte, uralte Katakomben und geheime Archive. Kämpfe mit den Lichtkämpfern und dem Rat des Lichts – Johanna von Orleans, Leonardo da Vinci und viele mehr –, um den Erhalt der Menschheit. Die alte Ordnung liegt in Trümmern. Während die Jagd nach den Überlebenden der blutigen Nacht beginnt, tauchen Jen, Alex und Kevin ein in eine längst vergangene Zeit. Bran, die alte Dame und der Verräter berichten von den tragischen Ereignissen aus der Dämmerung des Anbeginns. Meinung: “Das Erbe der Macht” ist eine Fantasy-Ebook-Reihe, welche auch als Hardcover-Sammelband erscheint. Dies ist Sammelband 7, welcher die Ebooks “Blutzeit”, “Seelensplitter” und “Schattentanz” umfaßt. Da die Bücher aufeinander aufbauen, sollte mit dem Lesen bei Sammelband 1 begonnen werden. Bisher erschienen auch die Hardcover dieser Reihe bei der Greenlight Press. Die ebooks tun das auch immer noch. Seit Januar ist die Greenlight Press allerdings eine Kooperation mit der Bedey Media Group eingegangen, daher erscheinen alle gedruckten Bücher nun in neuen Labeln (je nach Genre). Glücklicherweise hat sich durch den Verlagswechsel bis auf das Verlagslogo nichts…

Die neue Ordnung naht
Buchrezension / 23. Juli 2019

Titel: Das Erbe der Macht – Schattenloge 2 – In Asche und Blut Autor: Andreas Suchanek Verlag: Greenlight Press Genre: Jugend-Fantasy-Reihe Erscheinungsjahr: 2019 gelesen: 07/2019 Kurzbeschreibung: Es ist der finale Schachzug! Chloe und Eliot erhalten von ihrem neuen Herrn grauenvolle Aufträge, während Crowley sich auf die Suche nach dem Verräter macht, der einst für die Blutnacht von Alicante verantwortlich war. Unterdessen bittet Johanna ihre beste Freundin um Hilfe. Diese war seit vielen Jahrzehnten zwischen den Welten unterwegs, muss jetzt aber umgehend wieder ins Geschehen eingreifen. Doch ist es nicht längst zu spät? Meinung: “Das Erbe der Macht” ist eine regelmäßig erscheinende Fantasy-Ebook-Reihe, welche in etwas größeren Abständen auch als Hardcover-Sammelband erscheint. Dies ist Sammelband 6, welcher die Ebooks “Hexenholz”, “Seelenmosaik” und “Blutnacht” umfaßt und die Staffelhalbzeit darstellt. Da die Bücher aufeinander aufbauen, sollte mit dem Lesen bei Sammelband 1 begonnen werden. Ich muss gestehen, diesmal habe ich trotz der gelungenen Zusammenfassung am Anfang des Buches eine Weile gebraucht, um so richtig in die Geschichte einzutauchen. Das hat mit der sehr komplexen Handlung und den vielen Personen, die darin mitspielen, zu tun. Was aber auch den besonderen Reiz der Reihe aus macht. Und nachdem ich dann irgendwann doch abgetaucht war, hat…