Ein Tausch sorgt für Trubel

7. Februar 2019

Titel: Luzifer junior 5 – Ein höllischer Tausch
Autor: Jochen Till
Sprecher: Christoph Maria Herbst
Genre: Kinder-(Hör-)buch
Erstausgabe: 2019
gehört: 02/2019

Kurzbeschreibung:
Kaum haben Luzifer junior und Lilly verdaut, dass sie Geschwister sind, verhalten sie sich auch schon entsprechend. Sie streiten, was das Zeug hält. Bei einem Gerangel um das Dämonen-Handbuch passiert dann die Katastrophe: Lilly und Luzie tauschen die Körper und nicht einmal Höllenfürst Luzifer senior weiß Rat. Als wäre das nicht schlimm genug, macht Luzie Lilly unbeabsichtigt zum Gespött der Schule. Schnell ist klar: Wenn die beiden diesem Schlamassel wieder entkommen wollen, müssen sie sich endlich zusammenraufen. Gemeinsam mit ihren Freunden und dem immerhungrigen Hausdämon Cornibus starten sie eine teuflische Rettungsmission.

Lesung mit Christoph Maria Herbst
2 CDs | ca. 2 h 38 min

Meinung:
“Luzifer junior ist cool!” (Lea, 8 J.)
“Wie alle anderen Geschichten von Luzifer junior war auch diese wieder sehr spannend und lustig. Ich fand das Ende sehr überraschend, aber auch fies. Ich möchte wissen wie es weitergeht.” (Mira, 11 J.)
“Ich fand Luzifer junior schon von Anfang an sehr spannend. Die Story ist wieder echt gut geworden.” (Jonas, 14 J.)

Damit ist eigentlich alles gesagt, oder?
Die Kids waren auch von Luzies fünftem Abenteuer schwer begeistert und ich habe die CDs natürlich mal wieder als letzte bekommen. Nachdem ich sie dann auch gehört habe kann ich mich meinen Kindern nur anschließen. Auch diese Geschichte ist wieder absolut spannend und witzig, wie seine Vorgänger. Ich habe mit Lilly und Luzie gefiebert, gebangt und gelacht. Ein bisschen fühlt es sich schon an wie nach Hause kommen, so vertraut sind Luzie und seine Freunde inzwischen. Und alle auf ihre Weise besonders und liebenswert.
Bei diesen Hörbüchern verfliegt die Zeit immer geradezu, so gefesselt ist man. Einen nicht unerheblichen Anteil hat, neben der grandiosen Story des Autors, natürlich auch der Sprecher, Christoph Maria Herbst, der diesmal sogar eine gewisse Selbstironie beweisen muss.
Mir als Mutter hat gefallen, wie in dieser Geschichte auf sehr lockere und witzige Weise, das doch sehr ernste Thema Mobbing angesprochen wird. Ich denke so erreicht man Kinder fast besser, als wenn es ernst und schwermütig behandelt würde. Denn eines wird ganz deutlich: Mobbing ist Sch… Aber auch, dass Rache und Vergeltung keine Lösung sind wird schön deutlich.
Was das Ende angeht kann ich mich meiner Tochter nur anschließen. Es kommt überraschend und ist total fies. Aber ich finde es großartig!
Band 6 wird hier nun sehnsüchtig erwartet.

Fazit:
Mal wieder eine grandiose Luzie Geschichte, in der ein ernstes Thema locker und witzig umgesetzt wurde. Die ganze Familie hatte ihren Spaß beim Hören!
Von uns gibt es eine absolute Hörempfehlung!

Bewertung: 5 Sterne

Erhalten: Lovelybooks Hörrunde

Bildquelle und weitere Infos. (Verlagsseite)

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.