Ein Brief an die Menschen

27. Januar 2020

Titel: Fuchs 8
Autor: George Saunders
Illustrator: Chelsea Cardinal
Verlag: Luchterhand
Genre: Fabel / Märchen
Erstausgabe: 2019
gelesen: 01/2020

Kurzbeschreibung:
Fuchs 8 war immer schon neugierig und ein bisschen anders als die anderen Füchse seiner Gruppe. So hat er die menschliche Sprache gelernt, weil er sich gern in den Büschen vor den Häusern versteckte und zuhörte, wenn die Menschen ihren Kindern Gutenachtgeschichten vorlasen. Die Macht der Worte und Geschichten befeuert seine Neugier auf diese Wesen, bis Gefahr am Horizont auftaucht: Der Bau eines riesigen Einkaufszentrums zerstört den Wald, in dem die Füchse leben, und sie finden kaum noch Nahrung. Dem stets belächelten Tagträumer Fuchs 8 bleibt nur eines: Er beschließt, seine Fuchsfamilie zu retten, und macht sich auf den Weg zu den Menschen …

Meinung:
In diesem Buch schreibt Fuchs 8 einen Brief an die Menschen, die er einst so bewundert hat und nun so sehr fürchtet.
Besonderes Merkmal bei diesem Buch ist die Sprache, denn Fuchs 8 schreibt in einer “Hörsprache”. Für mich als Legasthenikerin und Mutter von drei Kindern mit Legasthenie war das total süß zu lesen. Und einige Schreibweisen kamen mir durchaus vertraut vor. 😉
Die Erzählung beginnt sehr niedlich und Fuchs 8 lernt viele positive Seiten der Menschen kennen und sogar ihre Sprache. Aber nach und nach muss er dann auch die “bösen Seiten” der Menschen kennen lernen, bis er sie schließlich zu fürchten lernt.
Für mich eine Fabel ohne echte Moral, die aber der Menschheit einen Spiegel vorhält und zum Nachdenken anregt. Die Geschichte bietet sicher viel Interpretationsspielraum, aber auch einfach so für sich genommen ist sie schon sehr tiefgründig.

Fazit: 
Tiefgründige “Fabel”, die zum Nachdenken anregt.
Mit einer herrlich witzigen Sprache.
Von mir gibt es eine ganz klare Leseempfehlung.

Bewertung: 5 Sterne

Erhalten: Weihnachtsgeschenk

Bildquelle und weitere Infos. (Verlagsseite)

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.