Flugs mal ein neues Mäppchen für mich
Nähen / 27. März 2019

Vor einiger Zeit war ich mit meiner jüngsten Tochter in der Kreativabteilung des örtlichen Baumarkts. Wir haben Einladungskarten für ihre Kommunion gebastelt. Dabei bin ich über zwei herrliche Bücher des EMF Verlags gestolpert, die ich unbedingt mit nehmen musste. Eines davon seht ihr auf dem Bild – „Taschenkult„: Dank der Fastenzeit, in welcher ich mich auf keine Rezensionsexemplare bewerbe (außer es sind absolute Must-Have-Bücher), findet sich jetzt auch zum Glück auch endlich mal etwas Zeit, sich anderen Projekten zu widmen. Zum Beispiel einem Mäppchen für meine Stifte mit denen ich meine für meine Rezensionen (im Buch-Journal-Stil) die Titel schreibe. Das tolle an dem Buch ist, dass es keiner Schnittmuster bedarf. Es gibt einfach Maße nach denen man den Stoff zuschneidet. So war dann auch das Mäppchen ruckzuck genäht und meine Stifte freuen sich über ihr hübsches, neues Heim. 😉

schnelle Schlaghose
Nähen / 5. Februar 2019

  Schon eine ganze Weile hat sich meine Tochter eine Schlaghose gewünscht. Leider sind die im Moment nicht unbedingt in Mode und so also schwer zu bekommen. Die Lösung war recht simpel: Eine alte Jeans (diese war ihr eigentlich schon zu kurz) an der Seitennaht auftrennen und einen Keil Stoff einnähen. Dadurch dass ich den Saum unten nicht wieder umgenäht habe passt die Hose jetzt auch von der Länge wieder. 😉 Meine Tochter liebt ihre „neue“ Hose. Schön, wenn man Kinder so leicht glücklich machen kann. <3

Patchwork-Kissenbezug für Pferdeliebhaber
Häkeln / 20. Juni 2018

Gestern habe ich mich tatsächlich mal wieder an meine Nähmaschine gesetzt und endlich den Patchwork-Kissenbezug für das Kuschelkissen meiner Tochter fertiggestellt. In der Mitte ist das Logo ihres Reiterhofs auf bedruckbaren Stoff gedruckt. Wenn das nicht Mädchenherzen höher schlagen lässt?! 🙂 Als nächstes ist eine Schlafhose für meinen Mann dran. Wundert euch aber nicht, wenn es etwas dauert, bis ich sie euch präsentieren kann, die Rezibuchexemplare stapeln sich bei mir… 😉

Einschwein zum Kuscheln
Nähen / 7. März 2018

Seit wir „Emmi & Einschwein – Einhorn kann jeder“ gelesen haben (Rezension), liebt meine Tochter Einschwein über alles. Und als wir beim Lesen den Hinweis auf eine Nähanleitung (Verlagsseite – unsicher) für ein Einschwein Kuschelkissen entdeckt haben, war klar das muss meine Tochter haben. Ich habe also den Stoff besorgt und am letzten Wochenende fleißig genäht. Jetzt geht sie nirgends mehr ohne ihr Einschwein hin, außer in die Schule, da wartet es zu Hause. 😉