Das Abenteuer geht weiter…

17. Mai 2017

„Nachtrabe“ von Amber Auburn ist der 13. Teil der ‚Academy of Shapeshifters‘ Reihe und die erste Episode der 2. Staffel. Bei der ‚Academy of Shapeshifters‘ Reihe handelt es sich um eine Kurzgeschichten-Reihe über Wandler. Da die Episoden aufeinander aufbauen, sollte mit Episode 1 “Fuchsrot” begonnen werden.

Inhalt:
Lena und ihre Freunde aus dem Ferae-Camp machen sich auf dem Weg nach Deutschland. Zunächst beginnt der Weg überraschend einfach, aber erste Probleme tun sich schnell auf. In einem kleinen Bauerndorf treffen sie auf weitere Wandler und eine größere Gruppe begleitet Lena nach Deutschland.

Werden sie dort wohlbehalten ankommen?

Cover:
Auch dieses Cover gefällt mir wieder sehr gut und es passt sich wieder hervorragend in die Reihe ein.
Diesmal ist Runa zu sehen. Meiner Meinung nach spiegelt das Cover ihre kühle Art sehr gut wieder.

Meinung:
Die Geschichte schließt sich direkt und ohne weitere Einleitung ans Ende der letzten Episode an.
Auf Grund der etwas größeren Pause zwischen der letzten und dieser Episode hätte ich ausnahmsweise eine kurze Einleitung gebrauchen können, aber schon nach den ersten Seiten war ich wieder ganz drin im Geschehen.
In dieser Episode gibt es ausnahmsweise mal kaum Spannung, dafür einige schöne Wohlfühlmomente. Und so war auch diese Episode wieder innerhalb kürzester Zeit gelesen.
Antworten auf all die offenen Fragen gab es diesmal keine, aber vielleicht kommt das ja in den nächsten Episoden. Insgesamt hatte ich das Gefühl, das diese Episode eine Überleitung von Staffel 1 zu Staffel 2 darstellt. Aber diese Verschnaufpause hatte durchaus auch ihren Reiz. Dennoch bin ich jetzt gespannt was Lena und ihre Freunde bei ihrer Tante so herausfinden werden!

Fazit:
Diesmal eine eher ruhige Episode mit Wohlfühlcharakter.
Für alle Fans gibt es natürlich wieder eine Leseempfehlung!

Bewertung: 4 Sterne

Bildquelle und weitere Infos.

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.