Neuanfang in Spanien

13. November 2016

hasta_la_pista_breit

Mein erster Beitrag hier ist eine Buch-Rezension.
Bei #Vorablesen habe ich vor kurzen das ebook „Hasta la pista“ von Sofia Monti gewonnen, welches ich mit Freude gelesen habe.

Erschienen ist das Buch beim Verlag #dp DIGITAL PUBLISHERS und ist für 2,99€ zu haben.

Hier die Rezension:

Inhalt:
Frisch von ihrem untreuen Freund getrennt, auf der Arbeit gemobbt und vom deutschen Schmuddelwetter genervt beschließt Anja spontan ihren besten Freund und Ex Jan auf seinem Spanien-Trip zu begleiten und dort ein vollkommen neues Leben zu beginnen. Schnell fängt es zwischen den beiden an zu knistern und es könnte ihnen eine wunderschöne Zeit bevor stehen, doch schon bei ihrem ersten Zwischestopp in Spanien entwickelt sich alles anders als geplant. Wird Anja ihre Träume verwirklichen können? Und noch dazu ihren Traummann finden?

Meinung:
Der Schreibstil von Sophia Monti ist locker, witzig und schnell zu lesen, genau richtig für einen Liebesroman. Die leicht durchgeknallte Protagonistin war mir von Anfang an sympatisch und ich habe mich mit ihr gemeinsam auf den Trip durch Spanien gefreut. Entsprechend war ich etwas enttäuscht, als die Reise bereits am ersten Stopp endet. Die Ereignisse vor Ort sind jedoch so tirbulent und unterhaltsam, dass ich darüber schnell hinweg getröstet wurde. Zwischenzeitlich war mir persönlich Anja etwas zu sehr selbstbezogen und blauäugig, obwohl ich zu geben muss, dass es zu ihrer Art passt.
Das Ende ist ein Rundum-Wohlfühl-Ende ganz nach meinem Geschmack für Bücher dieses Genre. So hatte ich mit diesem Buch also ein paar entspannte, sonnige Wohlfühlstunden auf meiner Couch.

Fazit:
Jeder, der einen leichten, sonnigen und witzigen Liebesromen gegen das triste Grau des deutschen Winters sucht ist hier genau richtig.

Bewertung: 4 Sterne

 

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.