Ein neues magisches Leben

15. Dezember 2016

Auf dieses Buch bin ich mal wieder durch #Vorablesen aufmerksam geworden und diesmal war mir auch die Losfee hold und ich habe ein Rezensions-Exemplar erhalten. Vielen Dank dafür nochmal!
“Das Erbe der Macht” ist eine monatlich erscheinende Fantasy-ebook-Reihe, die alle drei Monate dann als Hardcover-Sammelband erscheint. Ich habe Sammelband 1 gelesen, welcher die ebooks Aurafeuer, Essenzstab und Wechselbalg umfasst.

Inhalt:
Alex ist in einem besonders heruntergekommenen Teil Londons aufgewachsen, seine Chancen auf ein Leben außerhalb dieses Viertels stehen trotz seiner Bemühungen eher schlecht. An einem Tag mit einem besonders großen Rückschlag reagiert er sich mit einer Runde Joggen ab, als plötzlich ein grünes Licht in ihn fährt und sich in seinem Körper ausbreitet – sich mit ihm verbindet.
Nun beginnt ein völlig neues Leben für Alex, eines voller Magie und Überraschungen. Genau jetzt häufen sich Ungereimtheiten und das Castillo der Lichtkämpfer steht vor großen Herausforderungen.

Meinung:
Die Geschichte startet mitten im Geschehen, gepaart mit einem fesselnden, leicht lesbaren Schreibstil, ist mir der Einstieg in das Buch sehr leicht gefallen.
Die kapitel sind immer sehr kurz gehalten, was mir sehr entgegen kam, da ich dadurch auch zwischendurch immer mal eins bis zwei Kapitel lesen konnte. Und wenn dann etwas mehr zeit war galt immer: “Ach, eins geht noch!” So war das Buch trotz Vorweihnachtsstress zügig gelesen.
In den ersten beiden Teilen waren mir die Kapitel Enden oft etwas zu pathetisch, aber das besserte sich im dritten Teil.
Was die magische Welt angeht, so lassen sich einige Parallelen zu Harry Potter definitiv nicht leugnen, die mich aber nicht gestört haben, da die Geschichte insgesamt deutlich reifer ist und in sich schlüssig erscheint.
Der Einband des Sammelbands ist sehr stabil und wirkt edel, allerdings ist der Rücken so steif, dass es im Mittelteil fast nicht möglich war das Buch ganz aufzuschlagen. Bei einem Preis von 19,90 € für 334 Seiten werde ich in Zukunft wohl eher zu den ebooks (2,49 €) greifen, so kann ich die Handlung auch zeitnah in kleinen Häppchen verfolgen.

Fazit:
Wer Bücher über Magie, mit Spannung und für eine eher erwachsene Zielgruppe mag, ist hier genau richtig. Ich werde die Reihe auf jeden Fall weiter verfolgen.

Bewertung: 4 Sterne

Bildquelle und weitere Infos.

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.